Gravity Waves

Vor kurzem wurde das Tuch „Gravity Waves“ in der FB-Gruppe von Sandra schrothdesign vorgestellt.

Welcher Bobbel eignet sich denn besser, als der Bobbel „gold“ – 4-fädig mit einer Lauflänge von 500m – aus dem letzten Sonderverkauf von Fadenwerk & Farbenspiel.

Mit dem Gravity habe ich am 7.2.2020 begonnen und da es so leicht von der Hand ging, war es bereits am 10.2.2020 fertig.

Fazit: Es ist ein flott zu strickendes asymmetrisches Tuch, auch anfängertauglich 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s