drunter & drüber

Mit dem Bobbel „Am Ende des Tages mit Filati Kastanie“ von Fadenwerk & Farbenspiel entstand das Dreieckstuch „Drunter & Drüber“. Die Anleitung ist von Piccolo_Popolo und findest du unter hier.

Wer eine Affinität für Reliefstäbchen hat, für den ist das Tuch das Richtige. Die Struktur ist einzigartig und sehr leicht zu häkeln.

Gehäkelt habe ich erstmals mit den Furls, 5,0. Diese Häkelnadel ist ein Traum. Liegt gut in der Hand und hat kaum Gewicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s